Impressionen aus Mae La

Fotografien aus einem Flüchtlingscamp an der thailändisch-burmesischen Grenze

1. März bis 28. Mai 2016 im Blue Square/RUB, Kortumstr. 90, 44787 Bochum
Fotos von Julia Gorlt und Soungpoe

Fotoausstellung im Blue Square
geöffnet: mo.-sa. 8-18 Uhr

Mae La ist das größte von insgesamt neun Flüchtlingslagern an der thailändisch-burmesischen Grenze. Um den Menschen dort in ihrer prekären Lage eine Stimme zu geben, hat Julia Gorlt den Alltag im Flüchtlingscamp in 35 Schwarz-Weiß-Fotografien festgehalten. Julia Gorlt ist ehemalige Studentin im Bereich Fotografie des Musischen Zentrums (MZ).



Weitere Infos unter Impressionen aus Mae La