RUB » Serviceeinrichtungen » Musisches Zentrum » Musik » Veranstaltungen

Chorkonzert

Gabriel Fauré: Requiem

Mi, 24.01.2018, 20 Uhr, Audimax

Mitten im Tod vom Leben umfangen

Durch die Jahrhunderte haben sich Komponisten in individueller Weise mit dem Sterben auseinandergesetzt – und geben damit tiefe Einblicke in den persönlichen aber auch gesellschaftlichen Umgang mit dem Tod in ihrer Zeit.



Programmfolge

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Mitten wir im Leben sind op. 23,3

Felix Mendelssohn Bartholdy
Trauergesang op. 116

Heinrich Schütz (1585-1672)
Herr, nun lässest Du Deinen Diener SWV 281

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Rezitativ »Ich habe genug« und Arie »Schlummert ein, ihr matten Augen«

Johannes Brahms (1833-1897)
Begräbnisgesang op. 13

Rudolf Mauersberger (1889-1971)
Trauermotette »Wie liegt die Stadt so wüst« (RMWV 4/1)

Johann Sebastian Bach
Choralvorspiel »Vor deinen Thron tret' ich hiermit« (Wenn wir in höchsten Nöten sein) BWV 668

Gabriel Fauré (1845-1924)
Requiem op. 48


Mitwirkende:
Christian Gerharz , Orgel

Magdalene Harer , Sopran

Tobias Berndt , Bariton

Chor und

Kammerchor der Ruhr-Universität Bochum

Nikolaus Müller , Leitung



Eintritt: 15,- / erm. 10,- (freie Platzwahl im Audimax)
Abendkasse ab 19 Uhr
Vorverkauf: Bochum Touristinfo, Huestr. 9, 44787 Bochum, Tel. 0234/963020
Infopoint der Ruhr-Universität Bochum (UV-Foyer), Tel. 0234/32-25700

Info und Reservierung



Flyer   (1.2 MB)

Programmheft   (1.7 MB)