Reise nach Angria und Gondal

Madcaps

27. und 28. Januar 2017 im Theatersaal, 19:30 Uhr

Jane Eyre, Wuthering Heights, Agnes Grey - fast jeder hat wohl schon von den berühmten Werken der Bronte-Schwestern gehört. Doch bereits vor ihren Roman-Erfolgen erschufen die drei von Kindesbeinen an eigene Fantasiewelten. Gemeinsam mit ihrem Bruder Branwell versanken sie in den geheimnisvollen Reichen von Angria und Gondal.
Doch was geschah in dieser anderen Welt? Und wie sah die Realität der Brontes im viktorianischen England aus? Erleben Sie einen Einblick in das frühe Leben der Schriftstellerinnen und ihre geteilte Fantasie.




Weitere Infos unter Madcaps

Autor: Derya Rinder und Sophia Helmert

Regie: Derya Rinder

Kartenreservierung: Derya.Rinder@rub.de