Open Stage / Open Minds

inSTUDIESplus - Internationaler Campus

15. November 2016 im Theatersaal

Die neue Veranstaltungsreihe des Musischen Zentrums!

19.30 Empfangskomitee Prof. Dr. Anette Pankratz, Prof. Dr. Antje Klinge, Dr. Julia Naunin, Tobias Link, Constanze Schulte, Anna-Carolin Weber mit LipSync-Impressionen

20.00 „ACT THE MUSIC!“ – LipSync-Workshop von Marcus Fuchs

20.45 Klavierkonzert von Korjun: Mashups, Eurovision-Songs, own compositions

"The floor is yours!" ist das Motto für die neue Veranstaltungsserie des Musischen Zentrums – wir laden Studierende und Forschende der RUB für Gastauftritte ein, die Besonderheiten aus ihrem jeweiligen Erfahrungsschatz demonstrieren, hervorheben, betonen, fokussieren u.v.m., jeden Dienstagabend. Willkommen sind kulinarische Lecture Performances zu Spezialitäten aus Bochum, Burkina Faso oder Brasilien ebenso wie neurophysiologische Übungen zu Klang und Bewegung oder Vorstellungen von Musik, Film, Künsten, von denen wir noch nicht wissen. Ziel dieses Feature-Programms ist die RUB als internationaler Ort: Die Bühne des Musischen Zentrums taugt für thematisch offene Solo-, Duo- und Compagnie-Präsentationen und eröffnet zugleich einen Raum zwischen 'the muse' und 'amuse'.

Ideen, Anmeldung und Rückfragen: julia.naunin@rub.de oder 0234 32 28 484.

"The floor is yours!" The RUB Arts Centre offers an Open Stage especially geared towards international students and researchers. Get on stage and sing about your first impressions of the campus, do a mime about German bureaucracy or dance the mensa queue. Or do something completely different. A culinary lecture performance on food from Bochum, Burquina Faso or Brazil, a science slam on your current field of studies, your favourite music, films or plays. And if you do not happen to feel creative: come along nevertheless, enjoy the show and get in contact with other people. Open Stage is what you make of it – your space for musing, muses and amusement.

julia.naunin@rub.de or 0234 32 28 484