Fräulein Julie

traum.spieler

Premieren: 23. Juni um 19.30 Uhr und 24. Juni 2017 um 18.00 Uhr im Theatersaal

Ausgerechnet in der zunächst so beschwingten Mittsommernacht soll sich das Schicksal von Fräulein Julie wenden. Was als Flirt zwischen ihr und dem Diener Jean beginnt, entwickelt sich im Laufe der Nacht zu einem gnadenlosen Machtkampf der Geschlechter. Freigelegt werden Begierden, Träume und schließlich auch die nackte Angst, seine Existenz grundlos aufs Spiel gesetzt zu haben. Die traum.spieler bege-ben sich auf die Suche nach den Möglichkeiten dieser Geschichte, sie erforschen die Rolle der Frau, die des Mannes und die gesellschaftlichen Verortung beider.



Weitere Infos unter Trailer "Fräulein Julie"

Autor: frei nach August Strindberg

Regie: Juliane Gigler

Kartenreservierung: traum.spieler@gmx.de