!!!?? - Zwei Stücke, die Du nie sehen wirst!

Studiobühne

Premieren: 21. und 22. Juli 2017 im Theatersaal

Zum 100-semestrigen Bestehen des Musischen Zentrums können die Zuschauer der Studiobühne am Abend von fünf Kurzstücken drei auswählen. Fünf Stücke werden in fünf Räumen gleichzeitig gespielt und drei Mal wird zum Vorstellungsbeginn eingeläutet. Im Foyer werden die Stimmen einer Festgesellschaft laut, im Atelier diskutieren Freunde über den Wert eines Gemäldes, im Chorprobenraum versuchen sich Sängerinnen und Sänger auf eine gemeinsame Probe einzustimmen, im Theatersaal werden die Schauspieler sich einer Aufführung verweigern und auf dem Balkon die Liebe, die Lüge und das Leben neu erfinden. Die Stücke basieren auf Texten der studentischen Theaterwelt, die in den letzten fünf Dekaden auf der Studiobühne Premiere feierten.






Regie: Karin Freymeyer, Christoph Ranft

Kartenreservierung: mz-theater@rub.de

WAZ-Rezension   (148.4 kB)