Talentscouting

18. September 2017 im Theatersaal , 18.00 Uhr

Herrn Hauptmann platzt der Kragen! Gerade das Studium beendet, will seine Tochter den mittelständischen Familienbetrieb auf den Kopf stellen. Zum Vorstellungsgespräch für die neuen Ausbildungsplätze hat sie Menschen eingeladen, denen das Loser-Label auf der Stirn klebt: Alleinerziehende Mutter mit Migrationshintergrund, junge Dame im Rollstuhl – und natürlich so ein Asylant mit Bart und dunklen Haaren. Soll Herr Hauptmann zusehen, wie „die da“ sein Lebenswerk ruinieren?
Im Anschluss an die Aufführung gestalten die Schauspieler einen Workshop rund um das Thema Körpersprache und stehen für alle Fragen der Zuschauer zur Verfügung.




Weitere Infos unter http://www.ruhr-uni-bochum.de/talentscouting/events.html

Kartenreservierung: max.ammareller@uv.rub.de

Ort:
Musisches Zentrum