faces

in Zusammenarbeit mit dem Akademischen Auslandsamt der RUB

»faces«
photos von anna tredota
(Eröffnung: Montag, 12. Mai 2003, 19 Uhr)

in:
Internationaler Pavillon 'EuroEck'
Spechtsweg 20
44801 Bochum

geöffnet: montags abends im Semester zu den Veranstaltungen bis Dezember 2003


Infotext

„faces“ lautet der Titel einer Fotoausstellung mit Bildern von Anna Tredota, die über das Sommersemester im Internationalen Pavillon Euroeck zu sehen ist. „faces“ zeigt Schwarzweiße und bunte Porträts, Mädchengesichter, Frauen-gesichter, Männergesichter, lachende, weinende, verzerrte, ausdrucksvolle, gelangweilte, angespannte, stolze und traurige Gesichter. Freunde, Bekannte und Unbekannte haben ernst und lachend in die Kamera der jungen Fotografin ge-blickt. In den schwarzweißen und farbigen Porträts geht es um Menschen und um alles, was man in deren Augen sehen kann.
Anna Tredota kommt aus Warschau und macht gerade ihren Magisterabschluss in Germanistik und Amerikanistik an der RUB. Ihr besonderes Interesse gilt den intermedialen Zusammenhängen zwischen Fotografie und Literatur. Seit vier Jahren betreibt sie die Fotografie ganz praktisch und sehr intensiv am Foto-bereich des Musischen Zentrums. Aus dieser Arbeit stammen die gezeigten Bilder im Euroeck am Spechtsweg 20 in der Nähe des Uni-Centers/Hallenbades. Die Ausstellung entstand in einer Kooperation zwischen Musischem Zentrum und dem Akademischen Auslandsamt der RUB. Sie wird mit Musik und Sekt am 12. Mai 2003 um 19 Uhr eröffnet und ist bis zum Ende des Semesters an den Veranstaltungstagen jeweils montagabends und nach Vereinbarung zu sehen. Zur Eröffnung sind alle Interessenten herzlich eingeladen.