RUB » Serviceeinrichtungen » Musisches Zentrum » Internationaler Campus

Open Stage


The floor is yours – Audience & Co-Creators‘ suggestions for Performances, Lectures and Sounds are invited - OPEN STAGE is what you make of it – your space for musing, muses and amusement.
Open Stage is a project developed by the Centre for the Arts and the Department for Cultural Education, funded by inSTUDIES plus.
Free entry – donations welcome/ Eintritt frei – Spenden willkommen.
Contact/ Kontakt: Dr. Julia Naunin, Universitätsstr. 105, Tel.: +49 234 32 28484, E-Mail: julia.naunin@rub.de


gestern. heute. morgen. – Präsentation eines Videofilms von jungen erwachsenen Geflüchteten in Bochum.

Im Jahr 2017 kooperierten das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Bochum, Angekommen e.V. und PLANB Ruhr e.V., um das Projekt „gestern. heute. morgen. – Ein Videoprojekt mit jungen erwachsenen Geflüchteten in Bochum" anzubieten.

Am 14. November 2017 findet ab 19 Uhr im Musischen Zentrum der Ruhr-Universität die Vorführung des entstandenen Films und gleichzeitig Abschlussveranstaltung des Projektes statt.

Entstanden ist ein 30-minütiger Dokumentarfilm über die große Herausforderung der Integration. Gesellschaftlich. Schulisch. Beruflich. Welche Herausforderungen erleben junge erwachsene Geflüchtete in Bochum? Welche Chancen bieten sich und wie werden die Chancen angenommen? Unter der Leitung der Filmemacherin Katharina Cygan und des Filmemachers Kai Bernhardt ging das Projekt "gestern. heute. morgen." dieser Frage nach und begleitete junge erwachsene Geflüchtete im Jahr 2017. Drei von ihnen erlauben Einblick in genau diesen Weg.

Zur öffentlichen Filmvorführung sind alle interessierten Menschen eingeladen. Der Eintritt ist frei – Anmeldungen werden gerne angenommen im Kommunalen Integrationszentrum bei Bettina Schmidt (0234 – 910 1887 oder bschmidt@bochum.de).