Neue Mitwirkende willkommen!

Der Chor freut sich zum Wintersemester 2017/18 auf neue (v.a. studierende) Mitwirkende. Insbesondere Männerstimmen werden dringend gesucht!
Die erste Probe findet am Mittwoch, 11.10.17 um 19.30 h im MZ-Chorprobenraum statt.
Das Abschlusskonzert ist am 24.1.2018 im Audimax.
(Programm des WiSe s.u.)

Anmeldung per Email: mz-musik@rub.de


Universitätschor

Der Universitätschor erarbeitet vorrangig chorsinfonische Werke, die zusammen mit dem Universitätsorchester oder anderen Klangkörpern zur Aufführung gebracht werden.

Neue Sängerinnen und Sänger (besonders in den Sopranen und Männerstimmen) sind herzlich willkommen. Chorerfahrung ist wünschenswert.

Proben mittwochs, 19.30-21.45 h, MZ-Chorprobenraum, Sonderproben n.V.
1. Probe: Mi, 11.10.17 (Notenausgabe ab 18.30 h)

Mit Gabriel Faurés Requiem steht in diesem Semester ein Hauptwerk dieser Gattung auf dem Programm. Kleinere Kompositionen von Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und Rudolf Mauersberger ergänzen das Programm des Chorkonzertes am 24.1.18. Außerdem wird der Universitätschor am Akademischen Festakt zum Reformationsjubiläum bei der Kirchlichen Festouvertüre von Otto Nicolai mitwirken.

Konzert I: Di, 5.12.17, 18 h, Audimax (Festakt zum Reformationsjubiläum)
Programm I: Otto Nicolai: Kirchliche Festouvertüre "Ein feste Burg"

Konzert II: Mi, 24.1.18, 20 h, Audimax
Programm II:
Felix Mendelssohn Bartholdy: Mitten wir im Leben sind
Johannes Brahms: Warum ist das Licht gegeben
Johannes Brahms: Begräbnisgesang
Rudolf Mauersberger: Wie liegt die Stadt so wüst
Heinrich Schütz: Musikalische Exequien (Auszüge)
Gabriel Fauré: Requiem
und weitere Werke n.V.




Downloads