Neue Mitwirkende willkommen!

Zum Wintersemester 2017/18 freut sich das Orchester auf neue (v.a. studierende) Mitwirkende.
Die erste Probe findet statt am Mo, 9.10.17 (19.30 h) im MZ-Theatersaal.
(Programme im WiSe s.u.)

Anmeldung per Email: mz-musik@rub.de


Universitätsorchester

Das Universitätsorchester widmet sich vorrangig der Erarbeitung von sinfonischer Orchesterliteratur. Zum Repertoire zählen Sinfonien, Solokonzerte und chorsinfonische Werke sowie Konzertstücke des 19. und 20. Jahrhunderts.
Neue Instrumentalisten sind herzlich willkommen, sich zur ersten Probe vorzu-stellen. Orchestererfahrung wird vorausgesetzt.

In diesem Semester stehen Mozarts große Jupiter-Sinfonie, Liszts Sinfonische Dichtung Les Préludes und Orchesterwerke des 20. Jahrhunderts für verschiedene Besetzungen für das Semesterkonzert am 31.1.18 auf dem Programm. Außerdem wird das Universitätsorchester am Akademischen Festakt zum Reformationsjubiläum (5.12.17) bei der Kirchlichen Festouvertüre von Otto Nicolai mitwirken.

Proben montags, 19.30-21.45 h, MZ-Theatersaal, Sonderproben n.V.
1. Probe: Mo, 9.10.17 (Notenausgabe ab 18.30 h)

Konzert I: Di, 5.12.17, 18 h, Audimax (Festakt zum Reformationsjubiläum)
Programm I:
Otto Nicolai: Kirchliche Festouvertüre "Ein feste Burg" (Uniorchester)
Flor Peeters: Entrata festiva (Blechbläser)

Konzert II: Mi, 31.1.18, 20 h, Audimax (Semesterkonzert)
Programm II:
Aaron Copland: Fanfare for the Common Man (Blechbläser)
Franz Liszt: Les Préludes (Uniorchester)
Samuel Barber: Adagio for Strings (Streicher)
Einojuhani Rautavaara: Requiem in Our Time (Blechbläser)
Johann Nepomuk David: Melancholia (Streicher)
Wolfgang Amadeus Mozart: Jupiter-Sinfonie (Uniorchester)



Downloads