Neue Mitwirkende willkommen!

Zum Wintersemester 2018/19 freut sich das Orchester auf neue (v.a. studierende) Mitwirkende.
Die erste Probe findet statt am Mo, 8.10.18 (19.30 h) im MZ-Theatersaal.
(Programme im WiSe s.u.)

Anmeldung per Email: mz-musik@rub.de
oder bei der ersten Probe am 8.10. (s.o.)
oder beim Info- und Anmeldetag im MZ am 10.10., 10-18 h


Uniorchester beim Semesterkonzert im Audimax

Universitätsorchester

Das Universitätsorchester widmet sich vorrangig der Erarbeitung von sinfonischer Orchesterliteratur. Zum Repertoire zählen Sinfonien, Solokonzerte und chorsinfonische Werke sowie Konzertstücke des 19. und 20. Jahrhunderts.
Neue Instrumentalisten sind herzlich willkommen, sich zur ersten Probe vorzu-stellen. Orchestererfahrung wird vorausgesetzt.

Proben montags, 19.30-21.45 h, Sonderproben n.V., MZ-Theatersaal

1. Probe: Mo, 8.10.18 (Notenausgabe ab 18.30 h)

Konzert: Do, 24.1.19, 20 h, Audimax (Semesterkonzert)

Programm im WiSe 2018/19:
Franz Liszt: Sinfonische Dichtung Nr. 10, Hamlet
Francis Poulenc: Concerto en Sol mineur pour orgue, orchestre à cordes & timbales
Camille Saint-Saëns: 3e Symphonie en ut mineur op. 78

Ganz im Zeichen der großen Klais-Orgel im Audimax, die in diesem Jahr ihr zwanzigjähriges Bestehen feiert, steht das Semesterkonzert des Universitätsor-chesters am 24.1.19. Francis Poulenc’ Konzert ist eines der bekanntesten und eindrucksvollsten Werke für Orgel und Orchester. Die Orgelsinfonie von Ca-mille Saint-Saëns wiederum gilt als eines der ersten sinfonischen Werke in welchem die Orgel als Orchesterinstrument besetzt ist.

Das Semesterkonzert wird von der RUB-Stiftung gefördert.



Downloads