Veranstaltungskalender

Lieben Sie Brahms?

Mit diesen Worten lädt in Françoise Sagans gleichnamigem Roman der 25jährige Simon seine um vierzehn Jahre ältere Bekannte Paule zum nachmittäglichen Konzert im Pariser Salle Pleyel ein. Dabei geht es natürlich weniger um Brahms als vielmehr um die zaghaften Avancen eines schwärme-risch ver¬liebten jungen Mannes. Brahms gibt im Buch eher das Vehikel, Unterschwelliges, Vergessenes oder gar Ver-drängtes ins Bewusstsein zu holen. Inzwischen ist die Frage „Lieben Sie Brahms?“ ein geflügeltes Wort, dass als Bonmot zahlreiche Programmhefte und Artikel einleitet. Die Frage scheint eine Entscheidung zu fordern – und damit eine Positionierung. Schon zu Lebzeiten war Brahms Identifikati-onsfigur im Streit mit den Neudeutschen, und eine kürzlich an der Universität Heidelberg vorgestellte soziologische Studie untersucht die sozialen Kontexte des persönlichen Musikgeschmacks.
Gelegenheiten zu entdecken, ob Sie Brahms lieben, gibt es in diesem Semester reichlich. Der Universitätschor wird zusammen mit dem Essener Domorganisten Sebastian Küch-ler-Blessing Brahms‘ berührendes Deutsches Requiem in einer Fassung für Soli, Chor und Orgel aufführen – eine besondere und einmalige Aufführung, die Sie keinesfalls verpassen sollten, da unser großartiger Organist diese Fas-sung extra für die wunderbare Klais-Orgel im Audimax er-stellt. Mit der 2. Sinfonie in D-Dur bringt das Universitätsor-chester die heitere Seite Johannes Brahms‘ zum Klingen. Ergänzt wird das Konzert durch Ludwig van Beethovens 4. Klavierkonzert, eine Verneigung zum 200. Todestag des Komponisten. Auch in den montäglichen LunchtimeConcerts wird in diesem Semester viel von Brahms‘ wenigen aber sehr persönlichen Orgelwerken zu Gehör gebracht werden.
Mit dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, das der Kammerchor der RUB am Dienstag nach dem 3. Advent zur Aufführung bringen wird, und dem Requiem von Giuseppe Verdi, das die Kölner Universitätsensembles unter Universitätsmusikdirektor Michael Ostrzyga bereits im Ok-tober im Audimax präsentiert, stehen zwei weitere großar-tige chorsinfonische Werke auf dem Programm.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Ihr
Nikolaus Müller



Do, 26.09.2019, 18 h, Blue Square/RUB
Klang im Quadrat
Dire Straits Akustikduo
Mo, 14.10.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Orgel virtuos
Mo, 21.10.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Phantasiestücke
Do, 24.10.2019, 18 h, Blue Square/RUB
Klang im Quadrat
Recuerdos de San Vigilio - Poesia para Guitarra
Fr, 25.10.2019, 19.30 h, Audimax
Gastkonzert
Giuseppe Verdi: Messa da Requiem
Mo, 28.10.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Georg Friedrich Händel & Festliche Orgelmusik aus dem alten England
Mo, 4.11.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Literaturspiel und Improvisation
Mo, 11.11.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
in Kooperation mit den Bochumer Bachtagen
Mo, 18.11.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Mo, 25.11.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Bach & Brahms
Do, 28.11.2019, 18 h, Blue Square/RUB
Klang im Quadrat
Rezitation und Musik
Mi, 4.12.2019, 18 h, Blue Square/RUB
Klang im Quadrat
Weihnachtssingen
Mo, 9.12.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Mo, 16.12.2019, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Licht im Dunklen
Di, 17.12.2019, 20 h, Audimax
Klangwelten
Das Weihnachtskonzert im Audimax
Mi, 18.12.2019, 16 h, Pauluskirche, Pariser Str. 6, 44787 Bochum
Universitätsgottesdienst
Mo, 6.1.2020, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Auftakt ins Neue Jahr
Sa, 11.01.2020, 19 Uhr, Audimax
Neujahrskonzert
Sinfonisches Blasorchester der RUB, Ltg. Uwe Kaysler
So, 12.01.2020, 16 h, Audimax
Neujahrskonzert
Sinfonisches Blasorchester der RUB, Ltg. Uwe Kaysler
Mo, 13.1.2020, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Durch Nacht zum Licht
Mo, 20.1.2020, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Brahms, Schumann und der Bachsche Kontrapunkt
Di, 21.01.2020, 20 Uhr, Audimax
Chorkonzert
Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem
Mi, 22.01.2020, 19.30 Uhr, Essener Dom
Chorkonzert
Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem
Do, 23.1.2020, 18 h, Blue Square/RUB
Klang im Quadrat
Die wunderbaren Hirngespinste des Don Quichotte de la Mancha
Mo, 27.1.2020, 13.15 h, Audimax
Lunchtime Concerts
Fantasie - Fuge - Variation
Do, 30.01.2019, 20 Uhr, Audimax
Semesterkonzert
und Verleihung der Universitätspreise
Do, 27.2.2020, 18 h, Blue Square/RUB
Klang im Quadrat
"Wasser-Musik"
Do, 26.3.2020, 18 h, Blue Square/RUB
Klang im Quadrat
Harfen-Duette