Porträtretusche

Fotografie - Aufbauworkshop

20.11.2016, MZ 0/03 , 10:30 - 17 Uhr
Leitung: André Schuster

Termin: So, 20.11.2016

Bei vielen Porträtfotos wird es gewünscht, das Abbild der Gesichtszüge zu 'optimieren'. Dies kann durch ein professionelles Make-up geschehen, aber auch mit einer digitalen Porträtretusche sind viele Verschönerungen möglich.
Beginnend mit einer Kurzeinführung in den Umgang mit Raw-Dateien werden Wege in der Bildbearbeitung vorgestellt, kleine Hautunreinheiten und Härchen zu entfernen, Augen herauszuarbeiten und die Zähne zu bleichen. Praktisch erprobt wird, wie man in einem Porträtfoto Glanzstellen ausgleicht, Haut perfekt weichzeichnet und Fältchen minimiert. Zur digitalen Porträtretusche gehört schließlich auch, Gesichtszüge typgerecht herauszuarbeiten, ggf. die Nase oder unliebsame Polster zu korrigieren (max. 12 Teiln., Zuschuss 10 €).

Ort:
MZ 0/03