Techniken der Wand- und Tafelmalerei

Kurs

Fr, ab 20.10.17, MZ 0/18-20 , 15:00-19:00 Uhr
Leitung: Thomas Jahn

Termine: Freitags, ab 20.10.2017

In diesem Kurs haben die Teilnehmer(innen) die Möglichkeiten, an vorgegebenen und eigenen Objekten Methoden und Techniken der Wand- und Tafelmalerei vom frühen Mittelalter bis ins späte Rokoko kennenzulernen und selber auszuprobieren. In Theorie und Praxis werden der klassische Ablauf des Fresco und andere Methoden von Wand- und Tafelmalerei der Kirchenmaler vorgestellt. In theoretischen Abschnitten wird das Erarbeitete kunsthistorisch untermauert.

Ort:
MZ 0/18-20

Gdf

Dieser Kurs wird gefördert von der Gesellschaft der Freunde der RUB.