Partner

A.I.T.U.-Logo

Social Media



Nächste Veranstaltungen

Täglich 1.-24. Dezember 2017, 6-9 Uhr morgens und 17-23 Uhr abends
Adventskalender
Di, 19.12.2017, 10 h, Chorprobenraum des Musischen Zentrums
Studentische Programmkonferenz
Premiere: 12. und 13. Januar 2018 im Theatersaal FÄLLT AUS!, 19.30 Uhr
Schwarzseher
Premiere: 19. und 20. Januar 2018 im Theatersaal, 19.30 Uhr
Mit aller Kraft gegen die Vernunft: Meine tägliche Dosis Wahnsinn
Premiere: 26. und 27. Januar 2018 im Theatersaal
Furcht und Elend des Dritten Reiches

Wir machen Theater mit Euch!

Die Studiobühne bietet allen Theaterinteressierten der RUB an, sich in den Bereichen Schauspiel, Bühne, Regieassistenz, Dramaturgie und Organisation zu engagieren. Neben eigenen Arbeiten unterstützt die Studiobühne Ensembles und Institute der RUB, die ihre Produktionen im Theatersaal des Musischen Zentrums zur Aufführung bringen wollen. Die Studiobühne koordiniert und organisiert die Probenmöglichkeiten und Aufführungstermine. Die kulturellen Veranstaltungen werden vom Team der Studiobühne veranstaltungstechnisch, organisatorisch und in der Pressearbeit betreut.


Wintersemester 2017/18

Allen Studierenden, die Lust und Freude haben, Theater zu spielen, bieten wir:

  • Inszenierung „Furcht und Elend des Dritten Reiches“
  • Theater in Social Media „Big Films with Smart Phones”
    Es gibt noch Plätze!
  • MitarbeiterInnenEnsemble „Unschuld”
  • Schauspielworkshops: „Bühnenpräsenz” und "Szenisches Arbeiten"
    Es gibt noch Plätze!
  • Studiobühne im Optionalbereich „Theater machen. Sich in Szenen setzen“
  • Studiobühne im Optionalbereich „Theater inszenieren. Theaterregie und Schauspiel"